BESTE ZAHNIMPLANTATE IN UNGARN

"Erstklassige und günstige Zahnimplantate mit erfahrenen und zuverlässigen Zahnärzten."

Was ist ein ZahnimplantatWas ist ein Zahnimplantat?

Zahnimplantate ersetzen Zähne, die entweder beschädigt sind oder sie aus irgendeinem Grund herausgefallen oder gezogen werden müssen. Die Implantate sind schraubenförmigen Titanteile, die im Rahmen eines chirurgischen Eingriffs in den Kieferknochen eingesetzt werden und dann einen festen Zahnersatz ermöglichen.
In manchen Fällen ist ein Knochenaufbau für die Implantation nötig. Nach der Implantation wird in den meisten Fällen eine Heilungsphase für die Verknöcherung der Implantate benötigt. Nach der Heilungsphase kommt die sogenannte Suprakonstruktion: Implantataufbau mit Krone oder Brücke.

Der Preis eines Implantats wird durch verschiedene Faktoren wie Implantathersteller beeinflusst. Ein Standardimplantat des Herstellers SGS mit SGS Implantataufbau und einer Metall-Keramik Krone kostet insgesamt 990 €.

ERSCHWINGLICHE PREISE - ZAHNIMPLANTATE IN UNGARN

Alle Zahnbehandlungs-kosten sind 60% weniger als in Deutschland. Sie erhalten die gleichen Preise bei uns, wie Sie direkt von der Klinik bekommen würden. Zahnimplantate in Ungarn ab 550 €

ERSTKLASSIGE ZAHNBEHANDLUNGEN IN
UNGARN

Die Kliniken sind mit den modernsten Geräten ausgestattet und die Zahnärzte wenden die neuesten Techniken an. Alle verwendeten Materialien kommen aus Deutschland und der Schweiz.

FACHKOMPETENZ VON ZAHNÄRZTEN IN
UNGARN

Wir kennen die besten Zahnkliniken. Wir helfen Ihnen, die für Ihren Fall am besten geeignete zu wählen. Die Kommunikation ist auch kein Hindernis, da alle fließend Deutsch sprechen.

ERFAHRENE ZAHNÄRZTE FÜR IHRE ZAHNIMPLANTATE IN UNGARN

Unsere Zahnärzte behandeln internationale Patienten seit mehreren Jahren. Sie nehmen ständig an Fortbildungen teil und führen viele Berufsverbänden, wie innovative Implantationssysteme.

ZAHIMPLANTATE IM AUSLAND: WIE FUNKTIONERT ES?

Das gesamte Implantationsverfahren (von der Implantation bis zur endgültigen Wiederherstellung) variiert bei jedem Fall.

  1. Konsultation und Planung

Email
Nach Anfrage und Zurverfügungstellung einer Panorama Röntgenaufnahme oder Heil- und Kostenplans, erstellen wir den Kostenvoranschlag oder auch Vergleichsangebot innerhalb von 24 Stunden und schicken es dem Patienten mit detaillierten Informationen zu. In den meisten Fällen verschicken wir mehrere Behandlungspläne zur Auswahl.
Vor Ort
Während einer Beratung und Untersuchung vor Ort wertet unser Chirurg die Panorama-Röntgenaufnahme aus und konsultiert mit dem Patienten. Nach Absprache der Wünschen, Vorstellungen und Möglichkeiten  wird ein angepasster persönlicher Behandlungsplan erstellt.

  1. Erste Behandlung: Implantation

Während des schmerzlosen chirurgischen Eingriffes gemäß der internationalen Protokolls, werden die Implantate in den Kieferknochen platziert. Nach der Operation, bekommt der Patient nach Bedarf ein herausnehmbares Provisorium und entsprechende Anweisungen für die Heilungsphase (notwendige Zeit für die Knochen sich zu erholen und Verknöcherung von den Implantaten). Falls kein ausreichendes Knochengewebe zur Implantation zur Verfügung steht, wird – meistens in derselben Sitzung – Knochenaufbau, oder auch Knochentransplantat genannt, durchgeführt, um fehlendes Knochengewebe zu ersetzen.

  1. Heilungszeit

Während der kommenden 3-6 Monate (Heilungszeit) nach der Implantation, heilt das Implantat unter dem Zahnfleisch, d.h. das Implantat integriert sich in den Kieferknochen. Während dieser Zeit muss der Patient perfekte Mundhygiene üben und Medikamente nehmen, wie angewiesen.

  1. Zweite Behandlung: Endgültige Wiederherstellung

Nach der Heilungsphase wird die endgültige Restauration auf dem Implantat oder den Implantaten aufgebaut. Es gibt viele Arten von Zahnersatz auf Implantaten von einfachen Lösungen (Einzelkrone auf einem Implantat oder Brücke auf zwei Implantaten) bis volle Restaurationen (Rundbrücke auf 6-8 Implantaten, oder herausnehmbarer Zahnersatz auf weniger Implantaten).

  1. Kontrolle

Der langfristige Erfolg des Implantats und des darauf gebauten künstlichen Zahns kann nicht ohne sorgfältige Mundhygiene gewährleistet werden; daher ist es sehr wichtig, dass der Patient seine Mundhygiene beibehält und verbessert, wenn notwendig. Nach dem prothetischen Verfahren haben die Patienten eine professionelle Mundhygiene und eine Kontrolluntersuchung mindestens einmal jährlich, um die Funktion und Stabilität des Implantats zu überprüfen.

FAQ ÜBER ZAHNIMPLANTATE IN UNGARN

Wie viel werden die Zahnimplantate in Ungarn kosten?

Wie viel kostet es? Deutschland* Ungarn**
Zahnkrone Deutschland* –620 € Ungarn* –220 €
Zahnimplantat Deutschland* –2200 € Ungarn* –650 €
Basale Implantate Deutschland* –2090 € Ungarn* –650 €
Knochenaufbau Deutschland* –450 € Ungarn* –150 €
Sinuslift Deutschland* –940 € Ungarn* –550 €
* Quelle: 2011 Nationale Zahnärztliche Beratungsservice, Umfassandes Gebühr Bericht.
** Die Preise sind die niedrigsten von den Zahnkliniken von Beste Zahnimplantate.

Woher der große Preisunterschied?

Wie ist es möglich, dass in  Zahnimplantate in Ungarn 70% weniger kosten?

Was ist der Trick? Werden etwa in den Zahnkliniken minderwertige Materialien verwendet? Unsere Zahnliniken benutzen nur die besten schweizer, israelischen, schwedischen und deutschen Materialien für Ihre Zahnkronen, Veneers und Zahnimplantate in Ungarn. Wir verwenden ausschlieβlich die modernste Techologien, wie CAD CAM, CT und 3D Implantat Planung für unsere Zahnehandlungen.

Aber wenn Ungarn wirklich weltweit bekannt ist für Zahnmedizin, warum sind die Preise so niedrig? Der Grund ist einfach:

Die Lebenshaltungskosten in Ungarn betragen etwa ein Viertel derer in Deutschland. Das heißt, es kostet uns weniger, Ihnen die gleiche oder eine höhere Qualität zu bieten. Das Ergebnis: Sie können erstklassige Qualität an zahnärztlichen Leistungen von Weltniveau in Ungarn erhalten für einen Bruchteil der Kosten zuhause. Zahnimplantate in Ungarn lohnen sich von allen Seiten.

Warum wählen 40% der Zahntouristen von Europa Ungarn?

Ungarn ist der Vorreiter im medizinischen Zahntourismus. Mehr als eine halbe Million Menschen können sich nicht irren. Warum entscheiden sich Tausende von Menschen jedes Jahr aus Deutschland, den USA, Kanada, Großbritannien und Irland nach Ungarn zu kommen?
Es ist das hohe Maß an Sicherheit, Kompetenz, Erfahrung und Pflege. In den letzten 10 Jahren haben fast 600.000 Patienten Ungarn besucht, um ihre Zähne reparieren zu lassen. Sie haben Zahnimplantate in Ungarn bekommen. Beruflicher Hintergrund: In Ungarn gibt es zahnmedizinische Ausbildungsstätten von Weltklasse seit mehr als 100 Jahren. Seit etwa 50 Jahren kommen aufstrebende Zahnärzte aus englisch-und deutschsprechenden Ländern nach Ungarn für ihre Ausbildung, weil sie zu den besten in Europa zählt. Darüberhinaus arbeiten von all diesen hoch qualifizierten Spezialisten im Bereich Zahntourismus. Auf diese Weise kommen Sie an eine höhere Qualität von Zahnbehandlungen, als man Sie zuhause vom durchschnittlichen Zahnarzt und Zahnklinik erwarten könnten.

Wie wird Ihre persönliche Assistentin helfen?

  • Besorgt Ihnen einen (oder mehrere) kostenlose Zahnbehandlungspläne mit Kostenvoranschlag
  • Sucht die preisgünstigste Flüge für Sie aus
  • Bucht ein Hotel nach Ihrer Wahl
  • Ihre PA erwartet Sie mit Ihrem Fahrer am Flughafen
  • Stellt sicher, dass während Ihres Aufenthalts alles glatt abläuft
  • Ist nach Ihrer Zahnehandlung, wenn Sie zuhause wieder angekommen sind, Ihr Ansprechpartner

Modernste Technologie, Fachkompetenz der Zahnärzte

Damit Ihre Implantate lange anhalten und die Kronen am natürlichsten aussehen, verwenden wir Technologien vom neusten Stand. An alle Zahnkliniken, als auch in den Zahnlaboren, werden nur hochwertige CE-zertifizierte, internationale und anerkannte Materialien verwendet. Fast alle Materialien werden aus der Schweiz, Israel und Deutschland importiert.
Sie verwenden Volumentomograph als Röntgengerät, was ein Bild in nur unter 18 Sekunden macht. Auβerdem sind die Zahnkliniken mit modernster Technologien ausgestattet wie CAD CAM, 3D Implantate Planung und Laser.
Nach Behandlungsabschluss bekommen unsere Patienten einen Garantiepass mit einer Aufschlüsselung der verwendeten zertifizierten Labor-Materialien.

QUALITÄT
Was eine Zahnklinik haben muss

  • 5 Jahren Garantie
  • Schweizer Materialien – Zahnimplantate in Ungarn
  • Entsprechen der strengsten EU-Regelungen

ZAHNIMPLANTAT
Kosten ab 550 €

  • Zahnimplantate in Ungarn für ab 550 €
  • 60% weniger als deutsche Preise
  • Warum kostet es nur soviel?

ZAHNREISE
Machen Sie es sich einfach

  • Persönliche Assistentin organisiert alles
  • Viele Unterkunftsmöglichkeiten
  • Ungarisches Telefon und Fahrer am Flughafen
BESTE ZAHNIMPLANTATE IN UNGARN
4.71 (94.29%) 28 votes
September 5, 2016

BEEILEN SIE SICH NICHT!

FALLS SIE NICHT VERSEHENTLICH AUF UNSERER SEITE WAREN und Sie weiterhin interessiert sind, wie Sie eine zuverlässige Zahnbehandlung im Ausland erhalten,

dann MELDEN SIE SICH AN unsere kostenlose Newsletter-Serie über die Geheimnisse des Zahntourismus an, und treten auch Sie unseren Hunderten von zufriedenen Kunden bei.