"Erstklassige und günstige Zahnimplantate mit erfahrenen und zuverlässigen Zahnärzten."

Wurzelbehandlung

"Erstklassige und günstige Zahnimplantate mit erfahrenen und zuverlässigen Zahnärzten."

Wurzelbehandlung nur bei einer Zahnwurzelentzündung nötig?



In diesem Artikel bekommen Sie Antworten auf die Folgenden:

  • Was versteht man unter Wurzelbehandlung?
  • Wann braucht man eine Wurzelbehandlung?
  • Welche sind die vorhergehende Symptome einer Zahnwurzelentzündung?
  • Wie lange dauert eine Wurzelbehandlung?
  • Wie läuft eine Wurzelbehandlung ab?
  • Welche Vor- und Nachteile hat eine Wurzelbehandlung?

Was versteht man unter Wurzelbehandlung?wurzelbehandlung

Wenn sich die Wurzeln oder das Innere eines Zahnes entzündet hat, muss eine Wurzelbehandlung durchgeführt werden. Hierbei wird der entzündete Wurzelkanal heraus gefräst und der leere Kanal wird gefüllt. Nach einer Wurzelbehandlung ist der Zahn zwar nicht mehr lebendig, jedoch ist das die letzte Möglichkeit einen Zahn zu retten, damit die Krone noch aber ihr Dienst erfüllen kann. Außerdem wird mit einer Wurzelkanalbehandlung bei einem stark kariösen Zahn das Gelingen der Bakterien in den Knochen verhindert.

Wann braucht man eine Wurzelbehandlung?

Eine Wurzelbehandlung ist nötig, wenn in der Folge von Karies Bakterien die Zahnsubstanz zerstört haben und schon in die Wurzelkanäle vorgedrungen sind.

Welche sind die vorhergehende Symptome einer Zahnwurzelentzündung?

Eine der Symptome einer Zahnwurzelentzündung ist starker Zahnschmerz. Desweiteren, wenn eine Zahnwurzelentzündung sich herausbildet kann man ein starkes Pochen spüren und zusätzliche Druckschmerzen empfinden.
Jedoch muss man beachten, dass obwohl die Schmerzen aufhören und der Zahn schon abgestorben ist, die Zahnwurzelentzündung sich weiter ausbreiten kann. Wichtig zu wissen ist, dass die Entzündung weitere, noch gesunde Gewebe angreifen kann.

Wie lange dauert eine Wurzelbehandlung?

Die Wurzelbehandlung kann von einer bis zu sieben Sitzungen dauern, abhängig davon wie gekrümmt die Wurzelkanäle sind.

Wie läuft eine Wurzelbehandlung ab?

Im Rahmen einer Wurzelbehandlung werden praktisch alles aus dem Zahninnere entfernt das sich entzünden könnte, sowie das umliegende Gewebe, die Nerven und das Zahnmark. Demnächst wird bei diesem Eingriff der Zahn betäubt. Hiernach wird der Zahn mit einem zahnmedizinischen Bohrer ausgebohrt und gereinigt. Dieser Schritt einer Wurzelbehandlung muss sehr gründlich erfolgen, nicht dass eventuell Bakterien in die Wurzelkanäle gelingen. Letztendlich wird das Zahninnere mit Füllsubstanzen wie Zement, Kunststoff oder andere Materialien gefüllt.

Welche Vor- und Nachteile hat eine Wurzelbehandlung?

Ein eindeutiger Vorteil einer Wurzelbehandlung ist, dass man den eigenen Zahn behalten kann. Auch wenn ein wurzelbehandelter Zahn schon praktisch abgestorben ist, kann es gerettet werden, damit dieser weiter seine Aufgabe, wie das Kauen und Beißen, erfüllen kann. Wenn man anstatt einer Wurzelbehandlung den Zahn eher extrahieren lassen möchte, muss man damit rechnen, dass die Ersetzung dieser viel länger dauert als eine simple Wurzelbehandlung.
Jedoch muss man auch anmerken, dass eine Wurzelbehandlung eventuelle Nachteile haben kann, wie dass beim Bohren die Zahnkrone eventuell brechen könnte. Desweiteren kann es vorkommen, dass die Wurzelkanäle für die Füllung nicht gründlich genug präpariert wurden. Hiermit ist gemeint, dass eventuell Bakterien in den Wurzelkanälen verbleiben können.

Wurzelbehandlung
5 (100%) 1 vote

Möchten auch Sie an Ihrer Zahnbehandlung sparen?
Ich möchte 60% sparen

Weitere Artikel in dem Thema:

Zahntourismus in Budapest Aus diesem Artikel können Sie Folgendes erfahren: Der Begriff des Zahntourismus Ungarn als zahnmedizinisches Zentrum Modernere Technologie, Zügigkeit und Präzisität Budapest i...
Zahnschmerzen sind fast unerträglich In diesem Artikel bekommen Sie Antworten auf die Folgenden: Zahnschmerzen jeglicher Art Was tun bei Zahnschmerzen? Was hilft gegen Zahnschmerzen? Über Zahnfleischentzündung Über Wurze...
Zahnklinik in Wien DENTAL WIEN - IHR ZAHNARZT IN WIEN Die näher gelegene Zahnklinik für eine Konsultation Der Herr Dr., der Sie für die Konsultation in der Zahnklinik in Wien empfängt ist der Chefchirurg Herr Dr. ...
Zahnklinik in Budapest: Die Lösung für Ihr Problem... ACE DENTAL - IHRE ZAHNKLINIK IN BUDAPEST Möchten Sie, dass Ihre Zahnbehandlung schnell und äußerst gut organisiert abläuft? Herkömmliche und basale Zahnimplantate in dieser Zahnklinik in Budapest m...
Zahnempfindlichkeit – Oder auch: Essen oder ... Lieben Sie eiskalte Cocktails oder heißen Tee? Essen Sie gern Süßes und säurehaltige Speisen, jedoch können Sie diese Köstlichkeiten nicht genießen, da Ihre Zähne sensibel sind und jeder Schluck und H...
Zähneknirschen Das Zähneknirschen, oder anders genannt der Bruxismus, ist eine schlechte Gewohnheit, wenn wir unsere Zähne aufeinanderpressen, mahlen und knirschen. Die meisten Menschen knirschen ab und zu ihre Zähn...

By: | Tags: | August 15, 2017 | Budapest

Leave a Reply

BEEILEN SIE SICH NICHT!

FALLS SIE NICHT VERSEHENTLICH AUF UNSERER SEITE WAREN und Sie weiterhin interessiert sind, wie Sie eine zuverlässige Zahnbehandlung im Ausland erhalten,

dann MELDEN SIE SICH AN unsere kostenlose Newsletter-Serie über die Geheimnisse des Zahntourismus an, und treten auch Sie unseren Hunderten von zufriedenen Kunden bei.