"Erstklassige und günstige Zahnimplantate mit erfahrenen und zuverlässigen Zahnärzten."

Zahnärzte in Ungarn

Häufig gestellte Frage: Gleich gut qualifiziert wie ihre deutschen Kollegen?

Wenn man sich nach Alternativen im Ausland für eine Zahnbehandlung umschaut, erwartet in der Regel bei den Materialien, Ausstattung und auch bei den Fachkenntnissen der Zahnärzte den gleichen Qualitätsstandard, wie man es zuhause in Österreich gewohnt ist. Günstig reicht bei einer Zahnbehandlung im Ausland nicht aus, die Zahnärzte in Ungarn müssen auch zur zahnmedizinischen Spitze gehören.

Ausbildung der Zahnärzte in Ungarn

Ungarn weltweit auf der Spitze: Die Zahnärzte in Ungarn setzten auf einem mindestens vergleichbaren Ausbildungsstandard. Die Zahnärzte in Ungarn arbeiten sogar zu einem größeren Teil auf einer höheren technischen Kompetenz, als in vielen anderen Ländern. Die zahnmedizinischen Universitäten in Ungarn bringen seit Jahrzehnten hochqualifizierte Zahnärzte hervor, der Studiumabschluss ist europaweit anerkannt. Viele deutschsprachige Studenten kommen nach Ungarn um zu studieren, da der Abschluss zur uneingeschränkten Ausübung des Berufes auch in Deutschland hoch anerkannt wird.

Zahnmedizinstudium seit dem Jahr 2003 objektiv vergleichbar

Ungarn ist seit dem 1. Mai 2004 Mitgliedstaat der EU. Ungarn begann bereits vor dem Ende des Sozialismus die Bildung zu demokratisieren, seit September 2003

Zahnärzte in ungarn

bewerten die Hochschulen die Studienleistungen mit dem europäischem Kreditpunktesystem  ECTS, das „European Credit Transfer and Accumulation System“. Dieses System stellt sicher, dass die Leistungen von Studenten an Hochschulen des Europäischen Hochschulraumes wie z.B. Ungarn oder Deutschland vergleichbar sind. Der in Ungarn erworbener Abschluss wird von den deutschen Behörden ohne weitere Probleme als dem deutschen Physikum gleichwertig anerkannt. Zahnärzte in Ungarn besitzen die gleichen Qualifikationen wie die deutschen Kollegen.

Die weltberühmten Universitäten für das Zahnmedizinstudium

Viele Deutsche und auch andere Nationalitäten kommen nach Ungarn zu studieren, da diese eine hoch anerkannte Fachkompetenz verleihen und an zwei Universitäten wird das Studium sogar in deutscher Sprache angeboten. Außerdem werden die ungarischen Studienabschlüsse in vielen europäischen Ländern vollkommen anerkannt. Die weltberühmten und renommierten Universitäten, an denen auch unsere Zahnärzte in Ungarn studiert haben, sind die Folgende:

  • Semmelweis Universität: 5.000 Studenten studieren an drei klassischen Fakultäten: Medizin, Pharmazie und Zahnmedizin. Seit dem Jahre 1987 wird Zahnmedizin auch auf Deutsch unterrichtet. Im Jahr 2007 waren insgesamt 481 deutsche Studenten eingeschrieben.
  • Universität Pécs: Die Universität bietet 10 Fakultäten an und ist mit 30.000 Studenten die größte Institution in Ungarn für Hochschulwesen. Zahnmedizin in deutscher Sprache wird seit 2004 angeboten.
  • Universität Szeged: Diese Universität ist einer der größten in Ungarn. Die zahnmedizinische Fakultät ist eine der 12 angebotenen Fakultäten.
  • Universität Debrecen: Hier wurde die Fakultät für Zahnmedizin 2003 gegründet. Die Universität ist eine Partneruniversität der Universität Rostock , Paderborn und der Humbolt-Universität in Berlin.

Unsere international orientierten Zahnärzte in Ungarn

Bestes Beispiel für den funktionierenden Austausch zwischen deutschsprachigen Ländern und Ungarn sind die Zahnärzte an unseren Zahnklinik. Unsere Zahnärzte in Ungarn haben zum größten Teil an den aufgelisteten Universitäten studiert und lehren unter anderem die Auszubildende. Die Fachkompetenz der Zahnärzte ist sehr hoch und außerdem nehmen sie ständig an Fortbildungen teil, damit sie auch neue Innovationen in unseren Zahnkliniken anwenden können. Durch die ständige Versorgung von internationalen Patienten haben unsere Zahnärzte in Ungarn auch die Kapazität Sie mit einer hochwertigen Zahnbehandlung zu behandeln. Ihr bester Zahnarzt in Ungarn befindet sich bei uns, lernen Sie ihn heute noch kennen!

Erfahrungen unserer Patienten mit Zahnärzten in Ungarn

Gründe, um einen Zahnarzt in Ungarn zu wählen

  1. Bis zu 70 % Ersparnis

Trotz Ihrer Reisekosten, sparen Sie bei uns bis zu 70 % gegenüber einer Zahnbehandlung in Deutschland.

  1. Fachkompetenz der Zahnärzte

Die Zahnärzte haben an den besten Universitäten studiert, haben sich auf unterschiedliche Fachbereiche spezialisiert und arbeiten nach hohen europäischen Qualitäts- und Hygienestandarten.

  1. Zufriedene Kunden

Seit 2005 sind wir für Patienten aus anderen Ländern da und organisieren Zahnbehandlungen in Ungarn. Die Patienten sind überaus zufrieden, da sie eine qualitative Behandlung, rundum Service zu niedrigen Preisen erhalten.

  1. Materialverwendung und Garantie

Wir verwenden ausschließlich erstklassige Materialien. Wir gewähren auf Ihre Zahnbehandlung 5-10 Jahre Garantie. Unsere Garantiezeiten sind damit deutlich länger als in Österreich.

  1. Partner-Zahnärzte in Deutschland

Unsere Kliniken verfügen über Partnerzahnärzte in Deutschland, welche Ihnen nach einer Behandlung zur Verfügung stehen.

  1. Fester Krankenkassenzuschuss

Seit 2004 sind alle gesetzlichen Krankenkassen verpflichtet EU-weit den gleichen Festzuschuss zu bezahlen. Der für Sie erstellter Heil- und Kostenplan wird von Ihrer Krankenkasse bewilligt. Falls es Probleme geben sollte, können wir Ihnen helfen.

  1. Urlaub inklusive

Ungarn ist immer eine Reise wert, ist auch ein sehr begehrtes Reiseziel geworden und Budapest führt die Liste der schönsten Städte Europas. Wir übernehmen die Organisation Ihrer Reise, da wir günstige Partnerhotels zur Verfügung haben uns Sie sich so nicht damit beschäftigen müssen.

Zahnärzte in Ungarn
5 (100%) 2 votes

Mai 15, 2017

BEEILEN SIE SICH NICHT!

FALLS SIE NICHT VERSEHENTLICH AUF UNSERER SEITE WAREN und Sie weiterhin interessiert sind, wie Sie eine zuverlässige Zahnbehandlung im Ausland erhalten,

dann MELDEN SIE SICH AN unsere kostenlose Newsletter-Serie über die Geheimnisse des Zahntourismus an, und treten auch Sie unseren Hunderten von zufriedenen Kunden bei.