"Erstklassige und günstige Zahnimplantate mit erfahrenen und zuverlässigen Zahnärzten."

Zähne begradigen: Perfektes Lächeln ohne Photoshop?

"Erstklassige und günstige Zahnimplantate mit erfahrenen und zuverlässigen Zahnärzten."

Möglichkeiten, um ein schönes Lächeln zu bekommen



Die ästhetische Zahnmedizin bietet zahlreiche Möglichkeiten an, gewinnende und schöne Zähne zu bekommen. Unser Zahnarzt wird das am besten geeignete Verfahren für uns empfehlen, aber wir sollten uns über die Möglichkeiten informieren.

Aus diesem Artikel können Sie Folgendes erfahren:

Die Korrektur des Zahnschmelzes, das Bonding und die modernen Zahnfüllungen sind kürzere Eingriffe, die man unter einem Tag durchführen kann. Veneers und Zahnkronen hingegen beanspruchen 5 Arbeitstage bei uns, Zahnspangen können nach 1-3 Jahren das gewünschte Ergebnis bringen.
Das erwünschte Lächeln ist für alle erreichbar, wenn man sich für die geeignete Zahnbehandlung entscheidet. Verzichtet man auf schädliche Gewohnheiten und passt auf eine entsprechende Mundhygiene auf, so kann man langfristigen Erfolg erwarten.

Ästhetische zahnärztliche Lösungen

Zahnschmelzkorrektur

Dieses zahnärztliche Verfahren ist geeignet, kleine, aber störende Spitzen am Zahn, winzige Verfärbungen am Zahnschmelz zu korrigieren. Der Zahnarzt formt direkt den Zahnschmelz und so erzielt das erwünschte Ergebnis. Man sollte sich sorgfältig seinen Zahnarzt aussuchen, weil eine schlecht durchgeführte Zahnschmelzkorrektur zu dauerhaften Zahnschäden führen kann.

Bonding

Bonding ist eine Methode, mit der man oberflächliche Verfärbungen abdecken, Zahnform, -Länge und –Farbe verändern und Zahnlücken schließen kann.
Während dieses Prozesses bereitet der Fachmann die zu behandelnde Zahnoberfläche für den Eingriff vor, trägt ein spezielles Bindemittel auf den Zahn auf, das das Kunststoffmaterial festigt. Das Verfahren dauert etwa 30-60 Minuten pro Zahn.

Veneers oder Keramikschale

Veneers sind hauchdünne Schalen aus Keramik oder Porzellan, die auf die Zahnoberfläche aufgebracht werden und eine gerade Zahnreihe sichern. Veneers werden aufgrund von Zahnabdrücken angefertigt, nach der Vorbereitung der Zähne werden die Veneers mit einem Spezialkleber auf die Zahnoberfläche geklebt. Veneers werden allen empfohlen, die dauerhafte Lösungen bevorzugen. Veneers können nicht angebracht werden, wenn die Zahnstruktur schwach wird.

Zahnkrone

Eine Zahnkrone ist wie eine Kappe, die den Zahn teils oder ganz bedeckt. Zu ihren Aufgaben gehören: schwach gewordene Zähne zu verstärken, abgebrochene Zähne und ästhetische Defekte zu korrigieren, Zahnbrückenglied zu halten und implantierte Wurzeln zu abdecken. Eine Krone kann eine vorläufige, aber auch eine dauerhafte Lösung sein.
Sie kann aus verschiedenen Materialien, wie Metall-Keramik oder Porzellan, hergestellt werden. Für die Krone wird der Zahn abgeschliffen und ein Abdruck gemacht. Die fertige Krone wird dann auf den Zahn zementiert.
Solange man eine temporäre Krone trägt, sollten klebrige, sehr harte Essen vermieden werden und man sollte möglichst mit der intakten Seite kauen.

Zahnspange

Wenn sich die Zähne in einer irregulären Position befinden, können diese begradigt werden. Man kann schon ab 6 Jahren eine Zahnspange haben, aber meistens werden die Zähne nach der kompletten Zahnwechsel begradigt.
Man unterscheidet festgeklebte und herausnehmbare Zahnspangen. Es gibt Varianten, die man nachts tragen muss und Varianten, die man auch tagsüber tragen kann. Zu den herausnehmbaren Zahnspangen gehört die von Invisalign, die fast unsichtbar ist und auch im Erwachsenenalter getragen werden kann.

Es gibt fixe, festgeklebte Zahnspangen, die auf die äußere, und die, die auf die innere Oberfläche der Zähne fixiert werden. Der aufgeklebte Teil kann aus Metall, Kunststoff oder Keramik hergestellt werden. Fixe Zahnspangen müssten durchschnittlich alle zwei Wochen nachgespannt werden und bleiben 1-3 Jahre auf den Zähnen. Nach der Abnahme sollte eine herausnehmbare Zahnspange mindestens 6 Monate lang nachts getragen werden, damit der das Endergebnis erhalten bleibt.
Um zu entscheiden welche Variante für uns die beste Lösung bietet, sollten wir auf jeden Fall einen Zahnarzt konsultieren!

Auf schädliche Gewohnheiten verzichten: Gewohnheiten, die unregelmäßige Zähne verursachen

Wir können unsere Kiefergröße leider nicht beeinflussen, können aber auf schädliche Gewohnheiten verzichten, um schöne Zähne zu behalten.
Liegt man auf dem Bauch , werden Zähne durch das Gewicht des Kopfes leicht, aber ständig gedrückt. Diese Kraft rückt die Zähne nach innen, was langfristig zu dauerhafter Verschiebung der Zähne führt.
Man sollte deshalb versuchen in einer anderen Position, auf dem Rücken, zu liegen!
Stützt man seinen Kopf in die Hände , werden die Zähne, ähnlich wie beim Liegen auf dem Bauch, ständig und leicht gedrückt (mit der Hand wird der Kiefer immer auf einer Seite gedrückt).
Wenn man lernt oder vor dem PC sitzt, sollte eine richtige Körperhaltung aufgenommen werden und den Kopf nicht in die Hände stützen!
Mit Daumenlutschen hören die Kinder normalerweise bis zu ihrem 3. oder 4. Lebensjahr auf. Lutschen sie auch später am Daumen, kann es vorkommen, dass ihre oberen Zähne infolge des Drucks nach außen kippen. Die Korrektur dieser Fehlstellung kann jahrelang dauern.
Man sollte dem Kind eine andere Möglichkeit anbieten sich selbst zu beruhigen, damit es auf seine schlechte Gewohnheit schnell verzichten kann!

Zähne begradigen: Perfektes Lächeln ohne Photoshop?
5 (100%) 1 vote[s]

Mit der Zahnpflege sind viele Irrglauben und Mythen verbunden. Die meisten Menschen haben keinen anderen
In bestimmten Fällen muss vor der Durchführung der Einsetzung der Zahnimplantate eine Operation zum Knochenaufbau
Bevor eine Zahnklinik mit der Behandlung ihres Patienten anfängt, ist es lebenswichtig, dass er über
Bedeutende Ersparnis kann es für Patienten aus West-Europa bedeuten, wenn sie ihre Zähne in einem
Wir alle wissen, wie das anfühlt, wenn man ein kaltes Erfrischungsgetränk trinkt und plötzlich einen
Möchten auch Sie an Ihrer Zahnbehandlung sparen?
Ich möchte 60% sparen

Haben Sie vielleicht ein ähnliches Problem?

Ist Ihnen in Deutschland eine ähnliche Behandlung zu teuer?

Lassen Sie sich in Ungarn behandeln und sparen Sie bis zu 40-60%.

Wir verstehen, dass es schwierig sein kann, in ein entferntes Land zu reisen und komplexe zahnärztliche Dienstleistungen zu erbringen, so dass viele Fragen auftauchen können.

Treffen Sie uns persönlich in Budapest, Sopron, Wien, Bonn oder Schladming.

Füllen Sie das Formular aus, nutzen Sie eine unserer günstigen Beratungsmöglichkeiten.

Vorname(n) (erforderlich)
Nachname (erforderlich)

Email (erforderlich)
Telefonnummer (nicht erforderlich) Die Ländervorwahl kann durch ein einfaches Löschen geändert werden.
Am besten zu kontaktieren (nicht erforderlich)
(CET time) 8-11(CET time) 11-14(CET time) 14-18
Wohin möchten Sie zur Konsultation kommen?

Beschreiben Sie Ihren Fall im Detail (nicht erforderlich)

Dateianhang: Panorama Röntgenbild, CT, Behandlungsplan, etc. (nicht erforderlich)

ACHTUNG: Ihre Anfrage ist uns wichtig, deshalb falls Sie nachdem Sie Ihre Anfrage abgesendet haben und innerhalb von paar Sekunden nicht auf eine andere Seite umgeleitet wurden und keine Bestätigungsemail erhalten haben (bitte auch Ihren Spam-Ordner überprüfen), bitte wir Sie die Seite neu zu laden, das Formular nochmal aus zu füllen und die 'Senden' Taste erneut zu drücken. Falls der Neuversuch auch gescheitert hat, bitten wir Sie uns unter der info@bestezahnimplantate.de. E-Mail Adresse oder +49 89 628 291 05 Telefonnummer zu kontaktieren.

By: | Tags: | | Budapest

503 805 Best Dental Solutions LtD. 22 200

Leave a Reply